Karneval 2011
Karneval  2014
Wat es dann he em Karneval su los
Man trifft sich hier im Dorf, um Spaß zu haben", meinte Anke Boehnert vom Ortsfestausschuss noch schnell vor ihrem Auftritt mit dem Damenkomitee Goldige Herzen. In roten Glitzerfräcken groovten die Damen rhythmisch im Gangnam Style über die Bühne.Viel Applaus bekam auch die Männertruppe der "Knallhade", die vorher dran war. Im Schwarzlicht, nur mit einigen weißen Akzenten am Körper, darunter weiße Tangas auf schwarzen Ganzkörperanzügen, tanzten sie zu Michael Jacksons Hits. Als Dank gab es am Ende ein Bützchen von Claudia Oraschewski. Moderiert wurde die traditionelle Karnevalssause im Vereinshaus von Christoph Schada, für die Bewirtung sorgte "der Grieche" und für die Musik Peter- Josef Euskirchen. Mit Karnevals- und Schunkelliedern brachte er Stimmung in den ausverkauften Saal. Weitere Höhepunkte der "Kleen Kirmes" war die Lengsdorfer Mädchentanzgruppe der Teddybären.Bereits der erste "Hamstertanz", den die Sechs bis 25-Jährigen mit Trainerin Sabrina Klippel einstudiert hatten, sorgte für Anerkennung. Die "Kleen Kirmes" war jahrelang vom Gesangverein Liederkranz organisiert worden. Diesmal gaben die Sänger die Aufgabe an den Ortsfestausschuss, um sich stärker ihrer Musik widmen zu können. Gesagt, getan: Sie steuerten ein Potpourri bekannter Melodien bei. general-anzeiger-bonn.de/bonn/hardtberg/lengsdorf/Stimmung-mit-den-Goldigen-und-den-Knallhade-article1252169
....................................................................................................................................................................................................
60 Jahre Karnevalszug 2014 in Lengsdorf Lengsdorf .info Karneval 2011 Karneval 2012 Karneval 2013 Karneval 2014 Karneval 2015
Kleenkirmes in Lengsdorf
25. 1. 2014